Insel Wolin: Urlaub in Polens erstem Meeresnaturpark

Die Steilküste des Naturparks Wolin. Bildquelle: (Ewa Dryjanska/Wikimedia.org) http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/d/de/Wpn_brzeg.jpg Gastbeitrag der Redaktion „ab-in-den-urlaub“ Ostsee-Fans aufgepasst: Wer den deutschen Teil des Binnenmeeres bereits ausgiebig erkundet hat, für den ist die polnische Ostsee ein Muss. Vor allem die Insel Wolin ist bei Touristen sehr beliebt. Sie ist nicht nur die größte Insel Polens, sondern auch ein erlebnisreicher Nationalpark direkt an der Odermündung. Der etwa 10000 Hektar große Park wurde im Jahr 1960

Weiterlesen