Urlaubsgrüße von der Ostsee – Ecards aus dem Haus Elisabeth

Urlaubsgrüße von der Ostsee – Ecards aus dem Haus Elisabeth

Wer erhält nicht gerne Urlaubsgrüße mit schönen oder dem Anlass entsprechenden Motiven? Auf unserer Internetseite stellen wir Ihnen eine Auswahl mit Motiven aus dem Haus Elisabeth, der Ortschaft Pobierowo und der Region entlang der Ostseeküste als Ecards zur Verfügung. Eine schöne Alternative, lieben Menschen zu zeigen, dass man an sie denkt. Schauen Sie doch einmal rein und versenden Sie einen Gruß. Ihr Team vom Haus Elisabeth

Große Welt ganz klein – Modelleisenbahnen in Rewal

Mit dem Miniaturwunderland in Hamburg oder dem LOXX im Berliner Einkaufscenter Alexa ist die Modelleisenbahn-Ausstellung im Bahnhof von Rewal ganz sicher nicht zu vergleichen. Das ist aber auch nicht ihr Ansinnen.Vielmehr ergänzt sie das touristische Angebot der umliegenden Ferienorte wie Pobierowo, gerade an weniger freundlichen Tagen. Die Ausstellung, die seit August 2016 im Obergeschoss des Bahnhofs der Küsten-Schmalspurbahn der Öffentlichkeit zugänglich ist, umfasst eine private Sammlung, die seit 1960 bis

Weiterlesen

Gołębiewski plant Luxus-Hotel in Pobierowo

Am westlichen Rand des Seebades Pobierowo soll ein 5-Sterne-Hotel entstehen. Tadeusz Gołębiewski, Betreiber mehrerer Hotels unter anderem in Mikołajki, Wisła und Karpacz, hat seine Pläne Anfang Februar während eines Pressegesprächs in der Gemeinde Rewal bekannt gegeben. Die Anlage mit 2200 Betten soll auf einem fast 30 Hektar großen Grundstück entstehen. Der Hotelier erfülle sich mit dem Projekt in Pobierowo einen großen Traum:  nämlich ein Hotel am Meer zu bauen, in einer

Weiterlesen

Frohe Weihnachten

Frohe Weihnachten

Allen Gästen und Freunden des Hauses Elisabeth in Pobierowo wünschen wir ein frohes Fest und einen guten Rutsch in ein gesundes, erfolgreiches und glückliches Jahr 2017. Wir danken allen für Ihre Treue und Verbundheit und freuen uns auf ein Wiedersehen im Haus Elisabeth.

Erhält Pobierowo ein Hilton Hotel?

Die Gemeinde Rewal hat in Pobierowo ein etwa 2,1 Hektar große Grundstück im Herzen des Ortes in direkter Strandlage verkauft. Wie die Kommune auf Ihrer Internetseite informiert, ist der Käufer des Geländes das Unternehmen AS-INVEST Sp. z oo – SPV zusammen mit einer Gruppe belgischer Investoren, die in der Nähe des Busbahnhofs ein Hotel errichten wollen. Die Absicht der Investoren sei es, eine hochwertige Hotel- und Apartmentanlage mit begleitenden Dienstleistungen

Weiterlesen

120 Jahre auf schmaler Spur entlang der Küste

120 Jahre auf schmaler Spur entlang der Küste

Die Küstenschmalspurbahn in der Landgemeinde Rewal feiert ihren 120. Geburtstag.  Die Ortschaften der Landgemeinde  bieten anlässlich dieses Jubiläums zahlreiche Aktivitäten und Veranstaltungen an. Der Abschnitt von Greifenberg (Gryfice) ins Seebad Horst (Niechorze) wurde am 1. Juli 1896 eröffnet. Später folgte der Abschnitt nach Treptow (Trzebiatow) und bildete eine Art Ringbahn, die die Küstenorte mit dem Hinterland verband. Heute ist nur noch der Abschnitt von Greifenberg bis Fischerkaten (Pogorzelica) erhalten. Die

Weiterlesen

Über See und Düne – Gleitschirmfliegen

Über See und Düne – Gleitschirmfliegen

Wer einmal frei wie ein Vogel die unendliche Weite der Ostsee genießen möchte und über die Wipfel der Kiefern entlang der Düne hinweg gleiten möchte, ist in Trzesacz genau richtig. Bei günstigen Wind und gutem Wetter starten hier von der Steilküste am Ortsausgang zu Rewal die Gleitschirmflieger zu ihren Flügen. Wer sich ebenfalls einmal in die Höhe aufschwingen möchte, kann sich an Slawek Kucharski wenden. Der Gleitschiermflieger vermittelt seit dem

Weiterlesen

10 Jahre „Blaue Flagge“ — Rewals Küste ist weiterhin ausgezeichnet

10 Jahre „Blaue Flagge“ — Rewals Küste ist weiterhin ausgezeichnet

Ein großer Erfolg für die Bemühungen um saubere Strände und einen hervorragenden Tourismus. Die Gemeinde Rewal ist in diesem Jahr zum zehnten Mal mit der „Blaue Flagge“ ausgezeichnet worden. Die Stiftung für Umwelterziehung (Foundation for Enviromental Education) würdigt mit der Auszeichnung Kommunen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus einsetzen. Die ausgezeichneten Gemeinden müssen bestimmte Standards hinsichtlich Umweltbildung, Umweltmanagement, Dienstleistungsgüte und Wasserqualität einhalten.

Züge verkehren wieder – Neuerungen beim Fahrkartenverkauf

Züge verkehren wieder – Neuerungen beim Fahrkartenverkauf

Mit dem Zug von Trzesacz zum Leuchturm von Niechorze fahren? Ab Samstag, 30. April wird das wieder möglich sein. An diesem Tag nimmt die Schmalspurbahn ihren Betrieb nach Fahrplan auf und verkehrt wieder täglich bis Ende September auf der Strecke Gryfice – Pogorzelica. Wie in den vergangenen Jahren werden die Züge morgens um 8:40 Uhr in Gryfice starten, anschließend in der Gemeinde Rewal zwischen Pogorzelica und Trzęsacz pendeln, um abends

Weiterlesen