Schlagwort-Archive: Bahnhof

Osterexpress auf schmaler Spur

Ein Zug der Küsten-Schmalspurbahn fährt über eine Brücke

Noch vor dem eigentlichen Saisonbeginn im Mai lädt die Küsten-Schmalspurbahn in diesem Jahr zu einer Osterfahrt durch die Landgemeine Rewal ein.

Am Ostersonntag, 16. April verkehrt der Zug fünfmal zwischen Trzesacz und Pogorceliza. Ob ein Spaziergang durch den Wald entlang des Liwia Luza, ein Besuch des Leuchturms von Niechorze oder das Flanieren durch die Straßen Rewals – das Wetter mit der Schmalspurbahn erreichen sie bequem beinahe alle Orte der Landgemeinde.

Der Fahrplan für die Osterfahrten:

Trzesacz Rewal Sliwin Niechorze Laterna Niechorze Pogorzelica Sandra Pogorzelica
10:00 10:06 10:10 10:21 10:26 10:30 10:34
11:30 11:36 11:40 11:51 11:56 12:00 12:04
13:00 13:06 13:10 13:21 13:26 13:30 13:34
15:10 15:16 15:20 15:31 15:36 15:40 15:44
17:00 17:06 17:10 17:21 17:26 17:30 17:34
Pogorzelica Pogorzelica Sandra Niechorze Niechorze Laterna Sliwin Rewal Trzesacz
10:45 10:50 10:56 10:59 11:10 11:16 11:19
12:15 12:20 12:25 12:28 12:39 12:45 12:48
14:10 14:15 14:21 14:24 14:35 14:41 14:44
15:55 16:00 16:05 16:08 16:19 16:24 16:27
17:45 17:50 17:55 17:58 18:09 18:14 18:20

Bahnhof Hoff erstrahlt in neuem Glanz

Bahnhof Hoff
Bahnhof Hoff

Die Bauarbeiten an der Bahnstrecke der Schmalspurbahn in der Landgemeinde Rewal dauern noch an. Wurden die neuen Schienen bereits überwiegend verlegt, sind es vor allem noch die Gebäude, an denen noch letzte Hand angelegt wird.

Im Bahnhof Trzesacz (Hoff) haben die Bauarbeiter das Hauptgebäude und die Nebengebäude bereits fast fertig gestellt. Trotz des kalten Wetters gehen die Arbeiten weiter. Im Hauptgebäude erfolgt gerade der Innenausbau.

Im Bahnhof Rewal scheinen die Arbeiten noch weiter hinter dem Zeitplan zurückzuliegen. Zuletzt war das alte Gebäude noch fast vollständig entkernt und auch der Dachstuhl wurde erneuert.

Ursprünglich sollten die Arbeiten entlang der Bahnstrecke innerhalb der Landgemeinde bis Ende Oktober vergangenen Jahres abgeschlossen sein.

Einer Wiederaufnahme des Bahnbetriebes in diesem Jahr scheint dagegen wohl nichts weiter entgegenzustehen. An der Aufnahme des Bahnbetriebes zum Sommer hält bislang auch noch die Landgemeinde auf ihrer Internetseite fest. Dann können die Urlauber wieder mit den historischen Wagen von Trzesacz (Hoff) bis Pogorzelica (Fischerkaten) fahren.

Modern historisch – Bauarbeiten an Bahnstrecke gehen voran

Bauarbeiten im Bahnhof Trzesacz
Bauarbeiten im Bahnhof Trzesacz

Die Bauarbeiten an der historischen Bahnstrecke zwischen Gryfice und Podgorzelica gehen voran. In Trzesacz liegt bereits das erste Gleis wieder im Bahnhof. Neugebettet und auf Gleisen mit Betonschwellen wird die historische Touristenbahn künftig ihre Gäste durch die Landgemeinde Rewal befördern.
In der Landgemeinde werden derzeit aber nicht nur die Gleise modernisiert. Auch die Empfangsgebäude der Bahnhöfe lassen vereinzelt bereits die neue Pracht erahnen. Die Gebäude werden im alten, für die Region typischen Baustil wieder errichtet. Einen ersten Eindruck gibt der Neubau des Bahnhofs in Trzesacz. Bislang sollen die Züge ab kommenden Jahr wieder durch die Landgemeinde rollen.