Schlagwort-Archive: Winter

Vorfreude auf Weihnachten

TopCafe in Pobierowo
Abendstimmung im TopCafe in Pobierowo.

Die Weihnachtsvorbereitungen laufen auch in Pobierowo auf Hochtouren. Die Straßen wurden bereits mit Weihnachtsbeleuchtung versehen und auch der Nikolaus wird als besonderer Gast erwartet!

Am 08. Dezember landet der beliebte Schlitten des Weihnachtsmannes in der ulica Grunwaldska, um dort die Kinder auf das Fest einzustimmen. Santa möchte laut geheimen Quellen noch ein paar ruhige Tage im Ostseebad Pobierowo verbringen, bevor die für ihn anstrengendste Zeit des Jahres beginnt.

Wer es Santa gleich tun möchte, kann sich am Strand den kühlen Wind um die Nase wehen lassen. Zum Aufwärmen haben im Ort immer mehr Lokale auch in der kühlen Jahreszeit geöffnet. Neben dem ganzjährig geöffneten Hotels und dem TopCafe, bieten nun auch die Restaurants Paulinka, Amida und das Bavaria (ehemals MobyDick) vor allem an Wochenenden den Gästen eine warme Stube.

Der Winter lässt (noch) nicht los

Der Winter hat den Ort Pobierowo noch fest im Griff.

Vor allem am Strand bilden die frostigen Temperaturen noch bizarre Strukturen aus den Wogen der Ostsee.

Trotzdem laden die ruhige See und der Strand bereits erste Urlauber zu ausgedehnten Spaziergängen ein und auch das erste grüne Gras und Schneeglöckchen zeugen von der bevorstehenden Wärme.

Beste Grüße,

Jan Schürholz

Das Wintermärchen geht weiter

Über das Wochenende wieder ein kurzer Tripp in das Wintermärchenlad Polen.

In den vergangenen Tagen hatte der Schneefall angehalten. Inzwischen lag soviel Schnee, das wir sogar Mühe hatten, in unseren Weg zu gelangen. Doch der Räumdienst hatte ein Erbarmen und verschaffte uns Zufahrt in unsere Straße.

Am Strand wehte zwar ein eisiger Wind, doch nach dem Spaziergang in Eiseskälte lockte uns ein heißer Kaffee im TOPCafe im Ortszentrum.
Im Wald weht der Wind nicht allzu sehr. Die Fichten und Kiefern sehen romantisch aus mit ihren weißen Hauben. Vereinzelt scheint ein warmes Licht durch die Bäume und es duftet nicht nur nach Tanne, sondern auch nach Kaminen, die die Häuser wärmen.

 

Winter Wonderland

Väterchen Frost hat Pobierowo fest im Griff.

Gestern waren es auch tagsüber um die -10 Grad Celsius. Heute ist es etwas „wärmer“ geworden.
Bei derzeit -7 Grad fällt leichter Schnee. Von der See her geht ein stetiger Nordostwind, durch den sich die
Temperaturen noch eisiger anfühlen.

Einige wenige Gäste haben sich bereits vor die Tür gewagt und genießen die Kälte am Strand, bevor sie sich
in einem der Gechäfte im Ort wieder wärmen.

Für mich geht es heute leider wieder zurück.

Jan